Zum Hauptinhalt springen
Stories Innovationskunst

Leistungszentrum Elektroniksysteme: Von der Technologie zum wirtschaftlichen Erfolg

Forschung muss in die Praxis kommen und darf nicht in Schubladen verschwinden.

Das Leistungszentrum Elektroniksysteme ist eine gemeinsame Initiative der Fraunhofer-Gesellschaft, ihrer Institute IIS und IISB und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), zusammen mit weiteren außeruniversitären Forschungseinrichtungen sowie assoziierten Partnern aus der Industrie. Das Leistungszentrum fußt auf der langjährigen intensiven Zusammenarbeit zwischen den Fraunhofer-Instituten und der FAU sowie der einzigartigen Konzentration von Forschung und Industrie im Bereich der Elektroniksysteme am Standort Erlangen – Metropolregion Nürnberg.

"Unter einem strategischen Dach arbeiten wir an komplexen Elektroniksystemen für die Herausforderungen der Zukunft. Unser Ziel ist es, die Technologien unserer Partner zum wirtschaftlichen Erfolg zu führen. Dafür gehen wir neue Wege in exzellenter Forschung, Transfer und Weiterbildung."

Gemeinsam mit Bernd Fischer vom Fraunhofer IISB und Christian Forster, dem Geschäftsführer des LZE werfen wir einen Blick hinter die Kulissen des Leistungszentrum Elektroniksysteme.

Mit welcher Vision tritt das LZE an? Wie sie die Zusammenarbeit konkret aus und was können wir in Zukunft noch erwarten?

 

Lade Daten Loading...